google-site-verification: googled518b18e208f2980.html

 

 

    geplante Turniere:

  • 1.-2.12.2007 Grove

            Luciana - Trinity - Cambridge II
         
            An diesem Wochenende stand das Hallenturnier in Grove an.

           Genannt waren die Eignungsprüfung und zwei L Springen.

           Die beiden Vollgeschwister Luciana  und Trinity zeigten in der Eignungsprüfung jeweils

           eine  souveräne Leistung- zweimal 7,1 hieß das Ergebnis. (7,2 und besser wurden placiert)

           Für Cambridge II und mich war das de erste gemeinsame Turnierauftritt.

           Nach kurzer Uneinigkeit in Richtung und Tempo + dem daraus resultierenden Steher

           am ersten Sprung - brachten wir den Parcours ohne weiter Fehler zu ende.

 
  • Timmendorfer Strand

 Luciana - Rappa Nui - Trinity - Acorso

 Timmendorf war mit Abstand das windigste Turnier das ich je erlebt habe. Irgendwie habe ich mit Problemen bezüglich des Wetters gerechnet, aber man muss sich wundern, die Youngster haben die Aufgabe mit Bravour bestanden. (näheres folgt..)

  

 

  • Rausdorf

In Rausdorf ritt ich Luciana erneut Springpferde A und L. In der Springpferd A gab es eine 6,9 und in der Springpferde L ebenfalls eine 6,9 (-0,5 für einen Fehler). Die Springpferde L fühlte sich direkt wie Parcours reiten an :-)

 

 

  • Ratzeburg

In der Springpferde A gab es eine 6,9 (7,1 und besser wurde placiert) und in der Springpferde L lief sie mir ein bisschen weg. Daher blieben Luciana und ich da nach meinem Verzicht ohne Wertung.

 


 

 

  • 20.-22.07.2007 Ahrensfelde

In Ahrensfelde ritt ich Luciana Springpferde A und L. In der Springpferde A gab es ein 6,8 + einen Fehler und in der Springpferde L waren einige wirklich tolle Sprünge dazwischen, aber halt auch einige die nicht so toll waren. Ich bin jedoch sehr zufrieden mit ihr.

Springpferde L

 

 

  • 7.-8.07.2007 Schmilau

            Prüfungen: Stil L, Glücks L, L mit Stechen, Springpferde A,

        Dressurpferde A

            Pferde: Rappa Nui, Song of Joy, Luciana

 

  • ab 29.06.2007 Neustadt in Holstein

          Prüfungen: Springpferde A&L, Zwei - Phasen L

       Pferde: Song of Joy, Rappa Nui, Luciana

 

Ein recht erfolgreiches Wochenende geht für mich zu ende.

Am Freitag ritt Niklas Rappa Nui zu einem 3. Platz in einem A Stil mit der Wertnote 7,6.

Luciana lief eine Springpferde A und eine Springpferde L. In der Springpferde A belegten wir mit einer 7,3 den zweiten Platz.

Am Samstag erhielt Niklas eine 7,2 in der A Dressur, was für ihn einen 6. Platz bedeutete. Ich ritt Rappa Nui ein Zwei-Phasen L. Durch ein planerisches Missgeschick landeten wir auch (nur) auf Rang 6.

Jessica Kutschmann ritt ihre Stute Song of Joy die erste Eignungsprüfung. Mit einer super Leistung und einer 6,9 waren die beiden erste Reserve.

Bilder findet ihr unter: Galerie

 

  • 23.-24.06.2007 Zarpen

        Prüfungen: Springpferde A&L, Stil A, L Zeit

        Pferde: Song of Joy, Rappa Nui, Luciana

Wie für Zarpen üblich, regnete es in Strömen...

Trotzdem gibt es erfreuliches zu berichten.

Niklas Theise hat mit Rappa Nui das A Stil für LK 5 mit der Wertnote 7,5 gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch!

 

  •  7.6.2007

      Landfee musste nach 13 Tagen Klinikaufenthalt und einer Kolik Not-OP eingeschläfert werden.

 

  •       25. - 28.05.2007 Ahrensbök - Luciana - Rappa Nui

           - Song of Joy und Landfee  fiel aus da kolik op von landfee..

 

  •    18.-20.05.2007 Lübeck - Wulfsdorf - Luciana -Rappa Nui - Landfee- Song of Joy

Der Freitag ist überstanden. Song of Joy lief ihre erste Springpferde A. Ich muss sagen, ich bin positiv überrascht. Sie ließ sich super reiten und vor allem bremsen. Ziel war es einigermaßen heil durch den Parcours zu kommen. Dies erreichten wir, da wir nur einen Fehler hatten.

Luciana lief ebenfalls die Springpferde A und ihre erste Springpferde L. Wir mussten sehr früh feststellen, das sie sich in höchster Rosse befindet, was für den Reiter und alle beteiligten bedeutet : Achtung der Schimmel kommt.. Wir wollen es nicht schlimmer machen als es ist, aber wir hatten schon deutlich bessere Tage. Das Ergebnis war eine 7,4 (-0,5 für einen Fehler nach kleinen Rittigkeitsdiskursionen) und eine Trainingsrunde in der Springpferde L. Irgendwann ist ja auch mal Schluss mit dem Kasperkram. (1 Fehler und eine Volte geritten)     

 

  

Luciana

Landfee und ich konnten uns mit der Wertnote 7,7 knapp geschlagen als zweites in einem Stil L placieren. Im Stil M bekamen wir die Wertnote 7,6 (leider -0,5=7,1) und die Noten 7,3 und besser wurden placiert. Im M mit Stechen wurden wir das sechst bestes Paar.

 

 9.-13.05.2007 Bad Schwartau - Luciana - Landfee

Bereits am Mittwoch hieß es für uns auf nach Bad Schwartau um die Springpferde A zu reiten. Für Luciana war es das erste Turnier seit August 2006. Somit ein bisschen wie der "Tag der Wahrheit".. Schimmelchen faszinierte uns mit einer wirklich tollen Runde, super Rittigkeit und tollen Sprüngen. Bis zum Wasser, nicht das Wasser ein Problem ist, aber einen Fehler hatten wir trotzdem. :-( Grundnote 7,5 (Ende 7,0 und zwei raus).    Aber: So kanns weiter gehen..        

Landfee war in einem Zeit L und einem M unter Flutlicht genannt. Im L Zeit wurden wir mit 9 Tausendsteln Rückstand zweite, und das M ließen wir ausfallen. Grund dafür war der starke Regen und den damit verbundenen Veränderungen des Bodens. Von geht noch so hin zu Katastrophe und Risikofaktor..

 

  •     31.-01. März/April Böbs - Rappa Nui & Landfee  

An diesem Wochenende habe ich Landfee und Rappa Nui an fünfter Stelle mit der Wertnote 7,4 in einem L Stil placiert.  Somit hat Rappi seine erste L Placierung.

Das M/B mit Stechen haben Landfee und ich als Trainingsparcours genutzt. 

 

  •    24.-25. März Böbs  - Landfee

Der erste Turniertag im Jahre 2007 ist gut überstanden. Landfee sprang prächtig und hatte die richtige Einstellung.

Das Resultat war der Sieg in einer Springprüfung der Klasse L für LK 1-3 mit 78

          Startern, und einer guten Runde im Zwei - Phasen M/B. Dort hatten wir leider

          einen Flüchtigkeitsfehler am Einsprung der Kombination.

 

Ein positiver Nebeneffekt -> Landfee hat wieder eine neue Abschwitzdecke!

(Alle Ergebnisse unter www.m-on-tour.de)                                        

18.03.2007 Tasmines Baby ist da!

Tasmine hat ein tolles Stutfohlen zur Welt gebracht. Sie ist zwar 3 Wochen zu früh geboren, jedoch groß und kräftig genug!

Jetzt freue ich mich tierisch darauf das kleine"Ding" wachsen zu sehen!

(Lancer II - Cassini II - Corso - Lorenz - Nautilus xx)