Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


« Vorherige123456Nächste »
(76 Einträge total)

#46   helgeHomepage25.03.2007 - 16:05
Gratuliere zur zufällig ausgesuchte Homepages von beepworld ...

#45   Laura W.E-MailHomepage04.03.2007 - 19:24
Hey alyssa! Bin durch zufall auf deine seite gerutscht^^. echt beeindruckend was du alles mit landfee geschafft hast!viel glück auf deinem weiteren weg! Liebe grüße von der ostsee Laura

#44   MartheE-MailHomepage07.01.2007 - 17:52
Hallo alyssa, du hast eine tolle homepage! ich wollte dir sagen das ich jetzt auch eine habe.
Kommentar:
hi, schon gesehen! mach weiter so! viele liebe grüße

#43   Karsten TheiseE-MailHomepage30.07.2006 - 12:46
Hallo Alyssa,
tolle HP. Habe mich gefreut, dass du schon Bilder von Rappi drin hast. Nächste super Fotos kommen bestimmt von " Luciana " ( Schimmelchen). Ahrensburg hat mir mit Dir gut gefallen. Hoffe auf eine gute Partnerschaft !!!.
Bis morgen
Karsten
Kommentar:
Danke Karsten!
mein nächter schritt ist: schimmelchen einscannen und "einfügen"

#42   CruzE-Mail09.03.2006 - 13:10
Hallo Frau Golüke,
eine sehr besondere Person hat mir Ihre Seite empfohlen, leider verstehe ich von Pferden nicht halbsoviel wie ich gerne würde jedoch möchte ich Ihnen gern auf diesem Weg alles Gute für die Zukunft wünschen. Liebe Grüße aus dem fernen Wiesbaden Ihr Cruz Tarantino

#41   Beate Mommsen-PetersenE-MailHomepage06.03.2006 - 01:29
Ich habe eine sehr schöne 4-jährige Caretino-Landgraf-Stute. Sie ist eingeritten von einem hier oben sehr guten und bekannten Reiter, nämlich Ingo Hansen, der schon einige Pferde auch im Bundeschampionat vorgestellt hat. Er möchte diese Stute in diesem Jahr auf Turnieren reiten, um sie eventuell beim Springpferdechampionat in Warendorf vorstellen zu können. Leider hat sich die Stute im letzten Jahr bei der Stutenvorstellung auf dem Hänger verletzt und zwar hat sie sich das Gleichbein am hinteren rechten Fuß gebrochen. Ich hatte sie nach Brasilien verkauft und bei dem Röntgentest hatte sie eben diesen Mangel. Sie hat nicht gelahmt, und so wurde das eben erst bei der Röntgenuntersuchung im letzten Jahr im Juni festgestellt. Ein Tierarzt riet mir, die Stute drei Monate in der Box zu lassen, was ich auch einhielt. Sie hat nicht einen Tag gelahmt. Nach drei Monaten hab ich sie einreiten lassen und auch richtig beansprucht. Auch dabei lahmte sie nicht. Der Tierarzt meint, wenn sie nicht lahmt, würde auch nichts mehr passieren. Sie springt super. Und wenn mal etwas passieren sollte, ist sie immer noch eine sehr interessante Zuchtstute. Ich werde sie also in diesem Sommer, wenn ich sie nicht vorher verkaufe, auf Turnieren für junge Pferde vorstellen.
Kommentar:

hallo frau Mommsen - Petersen,
vielen dank für ihr briefchen!
ich schlage vor, dass ich mich nach meinem abi einmal bei ihnen melde!
Vlg
alyssa

#40   sonjaE-Mail17.02.2006 - 14:57
hallo,
ich habe die debatte im GB des kreisreiterbundes mitverfolgt. wieso reagieren denn alle so heftig? es scheint ja doch viel missgunst zu geben, ansonsten würde sich doch keiner so aufregen, oder?
liebe grüße
sonja aus neumünster
Kommentar:
hallo sonja,
ich habe mich breits für meine misslich ausgedrückte kritik entschuldigt. leider wurde sie tatsächlich sehr bösartig aufgefasst. das war wirklich nicht mein ziel!
ich hoffe, die sache ist damit erledigt..
vlg
alyssa

#39   Anonym09.12.2005 - 11:14
Bist du nicht auch in Hasental Turnier geritten? Wie war es denn? Habe davon leider noch gar nicht mitbekommen!
Viele Grüße
Kommentar:
hi, nicht falsch verstehen, aber ein name wäre schon ganz supi... oder ansonsten per mail?
ich habe mir vorgenommen, nurnoch auf berichte mit namen oder email zu antworten. sorry..

#38   simone ohrtE-Mail02.12.2005 - 13:25
hallo alyssa, deine seite ist wirklich sehr gut gelungen! gut zu wissen, dass du stuten für den test vorbereitest und auch vorstellst, da wir selbst züchten...ich hoffe wir bleiben in kontakt! weiterhin viel erfolg für die zukunft, ganz liebe grüße, simone

#37   Anonym17.10.2005 - 07:49
Und? Hat Commi die Prüfung nun bestanden?
Kommentar:


ja das hat er.
unter aktuelles steht mehr!

#36   Anonym10.10.2005 - 09:30
Und? Hat dein Hengst die Prüfung bestanden?

#35   viva27.09.2005 - 18:07
Wo ist eigentlich dein erstes Hallenturnier? Und wenn und was reitest du da?
LG
Kommentar:

hi,
ich überlege evtl. lübeck rittbrook zu reiten. bin mir da aber noch nicht so ganz sicher, da zu der zeit viele klausuren geschrieben werden müssen und Landfee im moment viel auf der koppel steht. falls es nach lübeck geht, nehme ich landfee mit, und corvette muss ich mal sehen..
ansonsten ist erst wieder böbs im märz recht fest eingeplant.da soll dann auf jeden fall commi das erst mal ran!
LG zurück

#34   Heike ZeidlerE-Mail05.09.2005 - 18:02
Hallo Kleine,
Dein Baby ist wirklich gelungen! Er sieht total suess aus! Herzlichen Glueckwunsch! Uns geht es hier in UK sehr gut, mein Gesundheitszustand bessert sich taeglich. Rengo ist sehr gut drauf, es ist ja auch Stoppelfeld-Zeit. Er ist frech wie immer und man glaubt nicht, dass er nun schon 13 wird. Wir haben jedenfalls viel Spass. Hier auf unserem kleinen Hof sind nun auch ein paar "richtige" Springpferde eingezogen, der eine ist so gut, dass er erst einmal ueber alle Zaeune sprang und ein Stoppelfeldrennen hingelegt hat. Nick war "begeistert".
Im Herbst wollen wir mit den Pferden ins Hochland fahren und Reiterurlaub machen. Das wird sicher sehr schoen. Hier auf dem Hof gibt es 3 von diesen schoenen Transportern mit Wohnteil. Rengo mit im Wohnzimmer! Das wollte ich schon immer!!
Viele liebe Kuesse und Gruesse
von der Insel!
Heike

#33   alyssaE-Mail01.09.2005 - 14:31
parin ging so. bin L , mb und ma geritten. war in ordnung aber nicht so besonders.
corvette ist der besitzer selber geritten.
tja segeberg.. ich habe lange überlegt.. aber wenn das ganze jahr verhältnissmäßig schlecht läuft und wir nicht richtig in gange kommen, warum sollte ich dann nach segeberg fahren? und vorallem als vize meister will man ja auch einiges von mir sehen. ich habe mich also dazu entschlossen mich jetzt erstmal hauptsächlich der schule zu widmen und landfee und corvette fürs nächste jahr fit zu haben. denn große aufgaben wollen mit einem "klaren" kopf geritten werden. ich glaube da habe ich mehr vonä, nicht nach segeberg zu fahren, als wenn ich auf krampf versuche irgendwas großes vom zaun zu brechen.denn wenn man da hinfährt will man ja eigentlich auch was gewinnen.. aber andersrum: was hat es mir gebracht vize zu sein??? (natürlich ist es toll, es mal gewesen zu sein, aber ansonsten?) nächstes jahr gibt es dafür wieder eine "großoffensive". versprochen!

#32   schnucki01.09.2005 - 12:56
wie du reitest nicht in Segeberg,gibst ja gar nicht,wieso das nicht???

« Vorherige123456Nächste »
(76 Einträge total)


Datenschutzerklärung